Windpark Bremen Hemelingen - Planung Kabeltrasse/Wegetrassen

Auftraggeber

Energiekontor AG

Kenndaten

Zeitraum: seit 2017
Standort: Stadt Bremen

Windpark Bremen Hemelingen Planung Kabeltrasse/Wegetrasse IDN-Projekt 5533

Projektbeschreibung

Die Energiekontor AG plant den Neubau einer Windparkanlage in Bremen im Stadtteil Hemelingen. Es handelt sich hierbei um den Windpark „Bremen Hemelingen“ südlich der A 1 und des Hemelinger Hafens.

Von dem geplanten Windpark aus soll eine 3 km lange Kabeltrasse zum Anschlusspunkt im Hemelinger Hafen gelegt werden. Im Rahmen der Planung wurden wasserrechtliche Anträge für den festgelegten Trassenverlauf aufgestellt sowie Anträge für die Querungen mit der Bundesautobahn und Gleisanlagen der Deutschen Bahn AG. Zusätzlich wurde ein alternativer Trassenverlauf ausführungsreif geplant. Des Weiteren erfolgte eine statische Überprüfung und Beurteilung von zu kreuzenden Bauwerken (Trog- und Flügelbauwerk BAB und Durchlässen) im Bereich des Trassenverlaufs.

Neben der Planung des Trassenverlaufs wird auch die Planung der Zuwegung zu den Windenergieanlagen planerisch unterstützt. Die Zuarbeit umfasst die Erstellung von Ausführungsplänen und des Leistungsverzeichnis für die Herstellung bzw. den Ausbau der Zuwegungen. Die Planungen werden durch das Team Umwelt im Hinblick auf naturschutzrechtliche Eingriffsregelungen unterstützt.

 

Ingenieurleistungen

  • Wasserbauliche Planung HOAI Leistungsphasen 1 – 5
  • Planung Verkehrsanlagen HOAI Leistungsphasen 1 – 6
  • Naturschutzfachliche Eingriffsregelung
  • Statische Überprüfung und Stellungnahme von Trog-, Flügelbauwerken und Durchlässen
  • Gestattungsverträge mit Eigentümern

Weitere Projekte